Bürgerseite – Nieder Tor

Arbeitskreis Verkehr - Ideen für Nied

STADTGESCHICHTE

    Zur ursprünglichen Gestalt der Mainzer Landstraße

ANALYSEN

    Verkehrsqualitätsstufenkonzepte für Hauptverkehrsstraßen mit straßenbündigen Stadt-/Straßenbahnkörpern
    “Einsatzgrenzen straßenbündiger Stadt-/Straßenbahnkörper: […]
    Auf zweistreifigen Streckenabschnitten können Stadt-/Straßenbahnen bei Verkehrsstärken q von bis zu rund 1.000 Kfz/(h x Ri) weitgehend störungsfrei im Mischverkehr geführt werden, vorausgesetzt Halte-, Liefer- und Ladevorgänge auf der Fahrbahn werden unterbunden. Linksabbiegevorgänge auf der Strecke machen sich erst ab einer Kraftfahrzeugverkehrsstärke q von etwa 1.000 Kfz/(h x Ri) bemerkbar, dann jedoch spürbar.” (S.83)

    Gefahrenstelle Mainzer Landstraße (Straßenverkehrsunfälle 2011/12 – Anlage 2 – Seite 6)

PLANUNGSANSÄTZE

    Unsere Vorschläge und die Prinzipien einer Mischverkehrslösung

    Nachhaltige Gestaltung von Verkehrsräumen im Siedlungsbereich (Schweiz)

STELLUNGNAHMEN

    vom 23.12.2015 an die politischen Vertreter und Presse


    vom 05.09.2014 an die Dezernenten Cunitz und Majer


    vom 16.05.2009 an OB Petra Roth

MEHR ÜBER IDEEN FÜR NIED

Projekte
Aktionen
Presse

Die offizielle Startseite des Arbeitskreises Ideen für Nied findet sich unter www.ideen-fuer-nied.de